Matplotlib-Beispiel

Matplotlib stellt Daten in Figures dar, d.h. in Fenstern, Jupyter-Widgets usw., von denen jedes eine oder mehre Axesenthalten kann. Die einfachste Möglichkeit, eine Figur mit Achsen zu erstellen, ist die Verwendung von pyplot.subplots um dann mit Axes.plot einige Daten anzugeben:

[1]:
import matplotlib.pyplot as plt

# Create a figure containing a single axes.
fig, ax = plt.subplots()

# Plot some data on the axes.
ax.plot([1, 2, 3, 4], [1, 4, 2, 3])
[1]:
[<matplotlib.lines.Line2D at 0x7f064dc1d410>]
../_images/matplotlib_mpl-example_2_1.png